Wie geht es der EU?

Bütikofer-Bericht zu Rohstoffpolitik in Ausschuss angenommen

EurActiv berichtet über die Verabschiedung meines Berichts zur Rohstoffpolitik im Industrie-Ausschuss des Europäischen Parlaments. Nur eine kleine Korrektur zu dem Bericht möchte ich anbringen: alle meine Kompromiss-Anträge wurden angenommen, insgesamt folgte der Ausschuss zu 96,7 Prozent meinen Abstimmungsempfehlungen.

Ein erfreulich klares Wort!

Manchmal kommt es einem so vor, als zerbrösele der europäische Zusammenhalt in der aktuellen Krise Stück für Stück – ohne dass in der Zivilgesellschaft wirklich ein Hahn danach kräht.

Europa in der Krise – wächst das Rettende auch?

Der Green New Deal war im Europawahlkampf 2009 ein für viele Wählerinnen und Wähler hoch attraktives Ziel. Und das nicht nur in Deutschland, wo wir nicht zuletzt wegen dieser grünen Alternative zur real existierenden Krise besser abschnitten als je zuvor, sondern auch in Frankreich und etlichen anderen Mitgliedsländern. Zwei Jahre später ist es an der Zeit zu fragen, wie weit wir mit unserer Green New Deal Strategie seither gekommen sind. Um es vorweg zu nehmen: die Bilanz ist gemischt.