Bütis Woche: 19.11.2009

19.11.2009
Traf zum Frühstück im Café „Tout Bon“ Prälat Jüsten von der Deutschen Katholischen Bischofskonferenz. Drumrum saßen u.a. Sven Giegold mit einem Gewerkschaftsvertreter, die schwedische Schatzmeisterin der europäischen Grünen (Jüsten: „Wir haben was gemeinsam; beide zu wenig Geld.“); Kathelijne, unsere ehemalige Abgeordnete aus den Niederlanden und Dany Cohn-Bendit. Ich erzähle Jüsten, dass ich eine Liste mit allen Lobbyisten-Gesprächen, die ich führe, publizieren will.
Damit hätte er nur ein Problem, wenn er mich träfe, um mir vertraulich zu erzählen, dass in Berlin bei den Grünen was schief läuft. Hat er mir etwa so was zu erzählen?
Nein. Also kein Problem. Zum Schluss dann noch ein kleiner Ausstausch zwischen Jüsten, Sven und mir über die Herrenhuter.

Heute geht es noch nach Wien. Vortrag an der Diplomatischen Akademie Wien über: „Transatlantische Beziehungen: Wie sehr kommt es darauf noch an?“. Treffe vorher und nachher auch österreichische Grüne.