Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Quo vadis Europa? – Diskussion mit Ministerpresident Winfried Kretschmann

17. Oktober 2018, 18:30 - 20:30

Die großen Herausforderungen, vor denen Europa steht, die Globalisierung und Digitalisierung, die Neuordnung der Migration, innere und äußere Sicherheit, Klima- und Artenschutz sowie die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion, erfordern eine starke, handlungsfähige Europäische Union und starke, handlungsfähige Regionen. Doch das Selbstverständnis Europas wird plötzlich selbst in Frage gestellt. Der Brexit, Renationalisierungstendenzen und Populismus, ein Schwinden des Zusammenhalts sowie die Verletzung von Grundsätzen der Rechtsstaatlichkeit in den Mitgliedsstaaten zeigen auf, dass Europas Zukunft auf dem Spiel steht. Quo vadis Europa? Wie sieht Europas Zukunft aus, wie sollte sie aussehen? Wie kann Europa ein neues Selbstverständnis gewinnen als außenpolitisch vermittelnder, wirtschaftlich starker und ökologisch beispielgebender internationaler Akteur? Und welche Rolle kommt dabei den Regionen zu? Diese Fragen werden am Mittwoch, den 17.10. in der Landesvertretung Baden-Württemberg zusammen mit dem Politikwissenschaftler Prof. Claus Leggewie diskutiert.

Details

Datum:
17. Oktober 2018
Zeit:
18:30 - 20:30
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Brüssel
Brüssel, Belgium + Google Karte