Bütis Woche: 17. Juni 2011, Zweite „Lobbyistenliste“ im Jahr 2011

Hier veröffentliche ich, wie versprochen, meine “Lobbyistenliste”. Der Titel stimmt allerdings nicht ganz, denn es sind neben klassischen Lobbyisten auch Institutionen, Organisationen und Verbände mit aufgeführt, mit denen ich in den zurückliegenden Monaten Termine hatte. Sie sehen hier nun die zweite Auflistung für das Jahr 2011, meine Termine von Mitte-März bis Ende Mai.

März 2011

 

  • Herr Dittmann, Herr Specht, Frau Blankemeyer, Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), StraßburgDavid Harmon, Member of the Cabinet of Commissioner Máire Geoghegan-Quinn, Strasbourg
  • Teilnahme als Referent an einer Sitzung der Studiengruppe der DGAP für Globale Zukunftsfragen „Rohstoffpolitik als Faktor im Nord-Süd-Verhältnis“, Berlin
  • Europapolitischer Salon zusammen mit Frithjof Schmidt, MdB und mit Input von Daniel Gros, CEPS, Berlin
  • Meeting with the Norwegian Ambassador to the EU, Ms. Oda Helen Sletnes, State Secretary of the Norwegian Ministry of Foreign Affairs, Mr. Erik Lahnstein, Senior Advisor from the Ministry of Foreign Affairs, Mr. Olav-Nils Thue, and Counsellor for Trade and Industry aT the Norwegian Mission to the EU, Mr. Per Mannes, Brussels
  • Teilnahme an einem Treffen des Vorstands der Raw Materials Group im Europäischen Parlament, Brüssel
  • Speaker at a lunch debate organized by the Heinrich Böll Foundation „Raw Materials Initiative 2011 – Resource Efficient and Climate Resilient?“, Brussels
  • Gespräch mit Peter Clever, Mitglied der BDA-Hauptgeschäftsführung und Antje Gerstein, der Leiterin der BDA-Verbindungsstelle, Brüssel
  • Treffen mit Sven Beiker, Executive Director of the Center for Automotive Research at Stanford University, Brüssel
  • Betriebsbesuch bei SIEMENS, Berlin – empfangen vom Berlin-Chef Burkhard Ischler, Hans-Peter Boehm, Holger Eisenlohr und Petra Klossek
  • Teilnahme an der Schulkonferenz der Romain-Rolland-Schule, Berlin-Reinickendorf
  • Präsidiumssitzung der Europa-Union Deutschland, Berlin
  • Referent bei Jahrestagung der Fulbright-Kommission, Berlin
  • Mittagessen mit Victor Chen, Vice President for Public Affairs European Region, and representatives of Huawei Technologies, Brüssel
  • Gespräch mit Vertretern des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V.: Dr. Reinhold Achatz (Siemens AG), Manfred Wittenstein (Wittenstein AG), Christoph Schlüter und Herr Hüfer, Brüssel
  • Abendessen mit Mitgliedern des Europa- und Rechtsausschusses sowie des Finanzausschusses des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Brüssel
  • Teilnahme an Treffen zwischen Botschafter Dr. Hans-Dieter Lucas, deutscher Vertreter beim Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee der EU und deutschen Mitgliedern des AFET/SEDE-Ausschusses, Brüssel
  • Gespräch mit Secretary-General Klaus Yongden Tillmann und Andrea Oel-Brettschneider, NORMAPME (European Office of Crafts Trades and Small and Medium-sized Enterprises for Standardisation), Brüssel
  • Teilnahme an einer Dinner-Debatte des Verbands der Chemischen Industrie (VCI), Brüssel
  • Treffen mit Rainier van Roessel und Stefan Borst, LANXESS, Brüssel
  • Treffen mit Michael Schulz, Geschäftsführer, Hülskens Holding GmbH & Co. KG, Brüssel
  • Participation at a Transatlantic Policy Network (TPN) lunch discussion with former U.S. Senator Robert Bennett, Brussels
  • Treffen mit Kerstin Petretto, Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg, Brüssel
  • Betriebsbesuch der Firma AGC Glass Europe (Headquarter und AGC Moustier Plant) und Gespräche zum Thema „Carbon Footprint and Competitiveness in the EU flat glass sector“, Brüssel
  • Besuch beim European Agency for Competitiveness and Innovation, Termine mit: Patrick Lambert, Director; William Gillett and Vincent Berrutto, Heads of Unit; Martine Diss, Head of Unit; Beatriz Yordi, Head of Unit; Brüssel
  • Teilnahme Brussels Forum des German Marshall Fund of the United States, Brüssel
  • Meeting with Representative Gregory Meeks, Member of the United States Congress, Brussels
  • Treffen mit Dr. Mary Papaschinopoulou, IHK Nord, Brüssel
  • Teilnahme als Referent an einer Diskussionsveranstaltung der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) „Scarce Natural Resources: A Global Security Threat?“, Brüssel
  • Treffen mit Renate Weissenhorn, Head of Unit for Standardisation, European Commission, Brussels
  • Treffen mit Claude Weinber, Direktor, Europabüro der Heinrich-Böll-Stiftung und Andrea Ostheimer, Leiterin des Multinationalen Entwicklungsdialogs, Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung, Brüssel
  • Treffen mit Silvia Bartolini, Member of the Cabinet of Commissioner for Industry Antonio Tajani, Brüssel
  • Host of a working dinner with Matthias Buchert, Oeko-Institute;
    Doris Schüler, Oeko-Institute;
    Christian Hagelüken, UMICORE;
    Silvia Bartolini, Cabinet of Commissioner Tajani, European Commission;
    Stephan Arditi, European Environmental Bureau;
    Hartwig Michels, BASF;
    Kai Lücke, BOSCH;
    Herbert von Bose, DG Research, European Commission
  • Working breakfast of the Transatlantic Policy Network (TPN), Brussels
  • Teilnahme als Referent an einer Sitzung des Politischen Beirats des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW), Brüssel
  • Treffen mit Luc Hendrickx, Director Enterprise Policy and External Relations, UEAPME Brussels
  • Gespräch mit Ambassador Norio Maruyama, Mr. Nobuhiko Tanaka, First Secretary for Energy and Chemistry, and Mr. Akihiro Nakajima, First Secretary for Food and Health, Mission of Japan to the EU, Brussels
  • Teilnahme als Referent an einer Diskussionsveranstaltung von Knowledge4Innovation, „European Standardisation – Standards in Support of Innovation“, Brüssel

 

April 2011

 

  • Teilnahme am Council Meeting der Europäischen Grünen Partei, Budapest
  • Treffen mit Mr. Jan Olsson, Deputy Permanent Representative of Sweden to the EU, Straßburg
  • Treffen mit EU-Kommissarin für Wissenschaft und Forschung Máire Geoghegan-Quinn, Straßburg
  • Teilnahme auf Einladung des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland in Paris Reinhard Schäfers an einer Diner-Debatte „Europas Energie: ein Binnenmarkt ohne Markt?“, Paris
  • Treffen mit Dr. Carl-Christoph Hedrich und Hennig vom Stein, Commerzbank AG, Straßburg
  • Treffen mit Stefan Whitney, Political Officer, United States Mission to the European Union, Strasbourg
  • Teilnahme als Referent an einer Diskussionsveranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen (Kreisverband Düsseldorf) „Europa zu Tisch: Umbruch in Nordafrika – Zeit für eine neue Außenpolitik Europas?“, Düsseldorf
  • Teilnahme als Referent an einer Diskussionsveranstaltung der katalanischen Grünen „Green New Deal and Social Inclusion“, Barcelona
  • Participant at a lunch hosted by Niki Tzavela, MEP, for Phil Angelides, Chair of the Financial Crisis Inquiry Commission of the United States, Brussels
  • Gespräch mit Christof Klitz, Director of the Brussels representation of Volkswagen and Peter Kunze, Director for Environmental Policy, European Automobile Manufacturers‘ Association (ACEA), Brüssel
  • Podiumsdiskussion der WirtschaftsVereinigung Metalle „Metalle pro Klima-Dialog: Beiträge der Nichteisen-Metallindustrie zu Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Erneuerbare Energien und Energieeffizienz im modernen Leben“, Brüssel
  • Mittagessen mit Gwen Cozigou, Director, Chemicals, metals, mechanical, electrical and construction industries; Raw materials, DG Enterprise and Industry, European Commission, Brussels
  • Meeting with Robert Kagan, Senior Fellow, Brookings Institution; David Kramer, Executive Director, Freedom House; and Ellen Bork, Director, Democracy & Human Rights, Foreign Policy Initiative, Brussels
  • Input bei einer Veranstaltung der European Minerals Foundation „Resource Efficiency and Sustainable Supply in the EU“, Brüssel
  • Veranstaltung zu Schiefergas mit Michael Schütz (DG Energy, Europäische Kommission) und Mihai Tomescu (DG Environment, Europäische Kommission) mit Experten und Teilnehmern aus sieben Mitgliedsstaaten organisiert zusammen mit Michèle Rivasi, José Bové und Bas Eickhout, Brüssel
  • Gespräch mit Joerg Wuttke, Chief Representative for China, BASF, Brussels
  • Gespräch mit Günter Nooke, Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin, Berlin
  • Teilnahme an einem Treffen des Fachbeirats Europa / Transatlantik der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
  • Teilnehme an der Delegation des ITRE-Ausschusses nach Kalifornien (San Francisco, San Mateo, Palo Alto und Stanford):
  • Termine mit Peter Franz Josef Rothen, Consul General of the Federal Republic of Germany;
    Sid Espinosa, Mayor of Palo Alto;
    James Keene, City Manager of Palo Alto;
    Dr. Burton Lee, Lecturer, European Entrepreneurship & Innovation, Stanford University;
    Prof. Fritz Prinz, Chair, Mechanical Engineering, Stanford University.
    Diskussion und Austausch mit „European Start-Ups and Young Entrepreneurs“. Gespräche und Termine mit Vertretern der folgenden Firmen und Institutionen: California Public Utilities Commission, eMeter, Google, Facebook, Applied Materials, Intel, Adobe, Cisco, Microsoft, eBay, Better Place, Innovation Centre Denmark, Stanford University (CARS lab, Rapid Prototyping Laboratory, Product Design, Office of Technology Licensing)
  • Treffen mit Marnie Glickman und Stacy Malkan, Green Party of California
  • Teilnahme an einer Diskussionsveranstaltung des Aspen Instituts: „Gibt es eine Zukunft für die europäische gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik?“ mit Vortrag von Professor François Heisbourg, Chairman of the International Institute for Strategic Studies and of the Geneva Centre for Security Policy; Berlin
  • Treffen mit Ulrike Guérot, European Council on Foreign Relations, Berlin
  • Treffen mit Dieter Spöri, Präsident des Netzwerks Europäische Bewegung Deutschland, Berlin
  • Teilnahme an der Eröffnung der Ausstellung Erneuerbare Energien der Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern auf der Gorch Fock, Stralsund
  • Mittagessen mit Wolfgang Ostenberg, Geschäftsführer SWS Seehafen Stralsund GmbH; Axel Breede (Leiter Hafenbetrieb) und Thorsten Müller, TM Shipping Services GmbH, Stralsund

 

Mai 2011

 

  • Participant at the General Assembly Meeting of the Green European Foundation, Brussels
  • Teilnahme an einem Arbeitsfrühstück der ostdeutschen Länderbüros in Brüssel zur GAP-Reform
  • Meeting with William Thorn, Commercial/Standards Attaché, U.S. Mission to the European Union, Brussels
  • Gemeinsames Abendessen mit Bundesvorstand der Grünen Jugend, Brüssel
  • Speaker at Euractiv roundtable „Resource Efficiency: raw materials – What measures, targets and policies?“, Brussels
  • Treffen mit Maram Stern, Deputy Secretary General, World Jewish Congress, Brussels
  • Mittagessen mit Edmund Stoiber, Brüssel
  • Treffen mit Sven Schade, DG Enterprise, Europäische Kommission, Brüssel
  • Treffen mit Silvia Bartolini, Member of the Cabinet of Commissioner for Industry Antonio Tajani, Brüssel
  • Dinner with Yu Keping, Deputy Director of the Compilation and Translation Bureau of the Central Committee of the Chinese Communist Party and Jonathan Holslag, Research Fellow at the Brussels Institute of Contemporary China Studies
  • Teilnahme am Workshop von Prof. Joachim Raschke, „Strategie in der Politik“, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin
  • Treffen mit Thomas Eckert, Leiter, Beziehungen zum Europäischen Parlament, Auswärtiges Amt, Straßburg
  • Meeting with Matthias Kaiserswerth, IBM Research in Europe and Director of the Zurich Research Laboratory, and Tim Sheehy, Vice-President for Technology Policy, IBM, Strasbourg
  • Teilnahme als Referent an einer Podiumsdiskussion der Heinrich-Böll-Stiftung im Rahmen der Europawoche „Europa in Gefahr? Perspektiven zur Überwindung der Krise“, Frankfurt
  • Participation at the welcome dinner for the Heinrich Böll Foundation’s 2nd Sino-German Dialogue on Political and Social Transformation, Berlin
  • Visit to China:
  • Participant at the China-EU High-Level Political Parties Forum in Beijing and Tianjin / Reception hosted by Vice President of the People’s Republic of China Xi Jinping / Lunch with Vice Minister Li Jinjun / Briefing at the Delegation of the European Union to China / Dinner with Jörg Wuttke (BASF), journalist F. Scisi and energy specialist Mr. Yan / Meeting with Jean Pasternak (Schneider Electrics) / Meeting with Fu Tao, Editor of the „China Development Brief“ / Meeting with blogger Michael Anti / Visit to the EU SME Center / Meeting with Xu Zhiyuan, publisher and founder of One Way Street Bookstore / Meeting with Raf Vermeier and Frank Uytterhaegen / Meeting with German Ambassador Dr. Michael Schaefer / Meeting with EU Ambassador Markus Ederer / Meeting with environmental civil society, including The Nature Conservancy and Shangri-la Institute for Sustainable Communities / Meeting with Klaus Ziegler Seconded European Standardization Expert for China (SESEC) / Meeting with Katrin Altmeyer and Zhu Yi, Heinrich Böll Foundation / Meeting with Johnny Erling, Correspondent, DIE WELT
  • Teilnahme als Referent beim ATTAC-Kongress, Berlin
  • Participant at the launch of the Europe China Research and Advice Network (ECRAN), Brussels
  • Gespräch mit einer Delegation des Ausschusses für Justiz-, Bundes- und Europaangelegenheiten des Thüringer Landtags, Brüssel
  • Speaker at a Friends of Europe panel „Speeding up the revolution in how business thinks of resource efficiency“ at the European Commission’s Green Week, Brussels
  • Meeting with Diarmid O’Sullivan, Global Witness UK, and Corinna Gilfillan, Global Witness US, Brussels
  • Discussion with Mary Saunders, Director of the U.S. National Institute of Standards and Technology, Brussels
  • Gespräch mit Dr. Lutz Holländer, Bundesministerium der Verteidigung, Berlin
  • Treffen mit Marcel Dickow, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin
  • Teilnahme beim Green Local Councillors Meeting, Berlin
  • Teilnahme an der öffentlichen Vorstellung der Studie „Neue Arbeitsplätze für Mecklenburg-Vorpommern mit grünen Ideen“, Schwerin
  • Gespräch mit Gerhard Huemer, Director Economic and Fiscal Policy, European Association for Crafts and SMEs (UEAPME), Brüssel
  • Meeting with Frank Uytterhaegen, Brussels
  • Abendessen mit Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke u. Karin Rögge, Brüssel